Wussten Sie, dass...

... in den Gruppen der Seidenäffchen die Weibchen herrschen und sie normalerweise Zwllinge zur Welt bringen?

 

Diese kleine südamerikanischen Primaten haben verschiedene Charakteristica, wie Haarbüschel auf ihrem Kopf oder unterschiedliche starke Farbnuancen auf ihren Händen, die sich von einer Spezies zur Anderen unterscheiden. Die Seidenäffchen sind die Kleinsten unter den Primaten . Sie sind Allesfresser und ernähen sich von Früchten, Insekten, Eiern und kleinen Wirbeltieren. Sie leben in verschiedenen sozialen Gruppen, mit der Besonderheit, dass nur die Weibchen dominant sind und sich teilweise mit mehreren Männchen paaren. Generell bekommen sie ein oder zwei Mal im Jahr Zwillinge.