Wussten Sie, das...

…Piguine vier Federschichten haben um ihre Körperwärme zu erhalten und die äußerste Schicht mit mit einer fettigen, wasserabweisenden Substanz besetzt ist?

 

Durch den Eistunnel gelangt man in eine außergewöhnliche Nachbildung des antarktischen Lebensraums in dem die für unsere vier Pinguinarten (Humblot-, König-, Felsen- und Haubenpinguin) nötigen Licht- und Temperaturverhältnisse gegeben sind. In der Antarktis formen diese Meeresvögel Kolonien von hunderttausenden Exemplaren, um sich so den enormen Fischreichtum, der jeden Frühling in den polaren Ökosystemen aufkommt, zu Nutzen zu machen. Leider ist dieser Fischreichtum schwerwiegend durch die Schwankungen der Meerszirkulation bedroht, die möglicherweise Anteil am Klimawandel haben könnte.