Skip to main content

Wie alle echten Naturfreunde und Tierschützer wissen, ist PETA eine ideologisch motivierte radikale Tierrechtsorganisation, die sich nicht im Geringsten für den wirklichen Tierschutz engagiert, sondern PETA ist eher für manipulative Marketingaktionen, die mediale Aufmerksamkeit suchen, bekannt. In diesem Fall wurde angekündigt, dass der Schauspieler Sky Du Mont während der jährlichen Online-Aktionärsversammlung der TUI am heutigen 8. Februar einige Fragen im Namen von PETA stellen wird.

In dieser Angelegenheit möchten wir von Loro Parque der TUI empfehlen, Herrn Du Mont im Gegenzug doch einmal die folgenden Fragen zu stellen:

  1. Nach eigener Aussage ist Herr Du Mont ein Tierfreund. Wie kommt es dann, dass er eine Organisation unterstützt, die weltweit dafür bekannt ist, dass sie über 40 000 Tiere in ihrer Obhut getötet hat? Ja, wir sprechen von PETA.
  2. Wie kommt es, dass er nie auf den offenen Brief des Loro Parque geantwortet hat? Alle interessierten Personen können ihn hier finden, veröffentlicht im März 2021: https://blog.loroparque.com/offener-brief-an-sky-du-mont/?lang=de
  3. Kann er wenigstens ein einziges wirkliches Tierschutzprojekt nennen, das PETA zum Wohle der Tierwelt irgendwo auf der Welt durchgeführt hat?
  4. Weiß er im Gegenzug, dass Loro Parque zumindest 10 Tierarten vor dem Aussterben bewahrt hat, die sonst von unserer Erde verschwunden wären?
  5. Ist ihm bekannt, dass moderne Zoos und Aquarien von engagierten Umwelt- und Tierschützern und professionellen Naturschutzorganisationen wie der IUCN weitgehend unterstützt werden, was die Bedeutung ihrer Arbeit für die Erhaltung der Natur auf unserem Planeten unterstreicht?
  6. Weiß er, dass der Loro Parque im Laufe seiner 50-jährigen Geschichte, die der Park in diesem Jahr feiert, mehr als 50 Millionen glückliche Besucher empfangen hat, von denen viele treue TUI-Kunden sind, und dass diese ihren Besuch im Loro Parque oft wiederholen, wenn sie ein so beliebtes Reiseziel wie die Kanarischen Inseln besuchen?

Es wäre sehr interessant zu sehen, ob Herr Du Mont, der sich angeblich so sehr um das Wohlergehen der Tiere kümmert, wenigstens auf diese Fragen antwortet (es gibt noch viele mehr ähnliche Fragen, die von PETA ebenfalls nie beantwortet werden!), einschließlich dieses offenen Briefes von Loro Parque, den wir bereits erwähnt haben.

Wir vom Loro Parque unterstreichen wie immer unser Engagement für den Natur- und Artenschutz wie auch für den Tierschutz und erinnern die interessierte Öffentlichkeit an die Bedeutung des Engagements der modernen zoologischen Gärten, während wir sie gleichzeitig vor den gezielten Diffamierungsaktionen der Anti-Zoolobby warnen, die nichts als negative Auswirkungen auf die Zukunft des weltweiten Tierschutzes haben.

Für weitere Informationen zu den Themen Tier- und Naturschutz folgen Sie uns bitte auf unseren Social-Media-Kanälen und in unserem Blog.

Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

This site is registered on wpml.org as a development site.